AUSBILDUNG

Für Menschen, die die Atemarbeit qualifiziert
an andere weitergeben wollen.
Das Zertifikat ist Basis zur Gründung einer
eigenen Praxis oder zur Mitarbeit in
klinischen, therapeutisch-sozialen oder
pädagogischen Einrichtungen.

VORAUSSETZUNG

Basisjahr
(5 Wochenenden)
1 Jahr Weiterbildung
(12 Wochenenden)

DAUER

1 Jahr 
(14 Wochenenden,
224 Unterrichtsstunden ) +
½ Jahr Supervision
(40 Unterrichtsstunden)
Kosten 12 x 230.-€, monatlich zu entrichten

INHALT

ATEM und BEWEGUNG
Theorie der Atemlehre
Einzelarbeit - Demonstration und Übung
Didaktik der Atemlehre
Einzelstunden (mind. 12) 
Diplomarbeit 
mehr...
 

Abschlußprüfung:
Zertifikat für Atempädagogik/ Atemtherapie vom Institut für Atemlehre und AFA-Diplom ® vom Berufsverband

  

 

 

 

tl_files/atemlehre-institut/Ausbildung/atemschulung.jpgBarbara Schmidt "Vitale Kraft" Striche im Ausatem

 

 

tl_files/atemlehre-institut/Ausbildung/atem_quelle.png

 


... zurück